Mitmachen

Gemeinsam Singvögel zählen -
Stunde der Gartenvögel 13.-16. Mai 2021

  

Es ist wieder soweit. Fernglas putzen - Zählhilfe ausdrucken und dann nichts wie raus in den Garten, den Park, den Waldrand oder den Heckensaum in Ihrer Nähe.

 

Am Wochenende werden wieder in der bundesweiten Aktion "Stunde der Gartenvögel" die Singvögel erfasst. Dazu gibt es auf der NABU-Website alle wichtigen Informationen.

 

Stunde der Gartenvögel

 

Einsendeschluss ist diesmal der 24. Mai 2021. Es besteht die Möglichkeit, sein Zählergebnis

- ab 13.Mai online auf einer Deutschlandkarte zu melden

- mithilfe des Aktionsflyers per Post abzusenden

- per kostenloser NABU-App "Vogelwelt" mit What'sAPP zu senden

 

Viel Spaß bei der Aktion!

 

 

Mach mit!

Wir freuen uns, wenn du vorbeischaust!

Nachfolgend zeigen wir Ihnen die Vielfalt an Möglichkeiten auf, wie Sie uns unterstützen können und damit der Natur helfen. Sie können selbst auswählen, welchen "Job" Sie übernehmen und wie viel Zeit Sie damit der Natur spenden wollen!

 

Sollten Sie sich für eine der Arbeiten interessieren, so wenden Sie sich bitte an:
Rudi Apel      Hauptstr. 14      79733 Görwihl
Telefon: 07754- 7139,  

 e-Mail: nabu.goerwihl@t-online.de

 

Schwalbenzählung

Aufgabe: Erfassung der Mehl- und Rauchschwalbennester in den einzelnen Stadt/Gemeindegebieten

Anforderung:  Begehung verschiedener Standorte, Fernglas wäre sinnvoll

Sie lernen dabei die beeindruckenden Luftkünstler etwas genauer kennen.

Zeitaufwand: etwa 2 Mal 5 Stunden pro Jahr (Juni und August)

 

Nistkastenreinigung/-monitoring

Aufgabe: Reinigung der Nistkästen in den von uns betreuten Gebieten (z.B. der Waldfriedhof in Bad Säckingen) in Teams

Anforderung: Klettern auf Leitern, Belastbarkeit

Sie lernen dabei die verschiedenen Vogelnester und sonstige Bewohner von Nistkästen kennen.

Zeitaufwand: 1 x pro Jahr (Oktober - Februar) ca. 3 Stunden

 

Biotop-Pfleger/ in

Aufgabe: Pflege der NABU- Biotope vor Ort (z.B. unsere Streuobstwiese)

Anforderung: Spaß an körperlicher Arbeit in der Natur

Sie lernen dabei die Umsetzung von Pflege- Konzepten in der Praxis kennen.

Zeitaufwand: circa 3 Stunden/ Einsatz (je nach Lust und Kondition)

 

NABU-Scout

Aufgabe: Menschenansprechen

Anforderung: Spaß am Umgang mit fremden Leuten; Überzeugungskraft.

Zeitaufwand: circa 1 Stunde/ Woche 

 

Texter/in

Aufgabe: Aufarbeitung vorhandenen Pressematerials zur Veröffentlichung in der Tagespresse, Konzeption von Artikeln für die Homepage

Anforderung: kreativer Umgang mit vorhandenem Material

Sie lernen dabei grundlegende Kenntnisse zum Verfassen von Artikel z.B. für die Presse

Zeitaufwand: etwa 3 Stunden pro Monat

 

Unterstützung beim Postversand/-Aufgabe:

Kuvertieren unserer Mitgliederbriefe.

Anforderung: Ein bisschen Zeit und Geduld.

Sie lernen dabei: Falten und Kleben.

Zeitaufwand: circa zwei Abende/ Jahr.

 

Jugendgruppenarbeit

Aufgabe: Mitarbeit beim Aufbau und Erhalt einer Kinder- und Jugendgruppe

Anforderung: Freude an der Arbeit mit Kindern

Sie lernen dabei: Gruppen zu führen, Verantwortung zu übernehmen 

Zeitaufwand: etwa 10 Stunden pro Monat

Machen Sie uns stark

Online spenden

Naturschutzjugend